Schneller durch Prag

Magistrat will Straßenbahnen im oberen Teil des Wenzelsplatzes

Die Rückkehr der Trams auf den Wenzelsplatz ist eines der Ziele, die sich die junge Koalition im Prager Magistrat bei ihrem Amtsantritt im Herbst 2018 gesetzt hat. Knapp drei Monate später sind erste Pläne fertig. Bis in vier Jahren, so Verkehrsbürgermeister Adam Scheinherr (Prag für sich), sollen Gleise im oberen Teil des Platzes die Vinohradská-Straße mit Jindrišská und Vodičkova verknüpfen. Dank zweier neu erschaffener Straßenbahnlinien könnten so die Prager in Zukunft über den Wenzelsplatz direkt von Holešovice nach Vršovice und von Vinohrady nach Smíchov fahren. Neu wären Straßenbahnen auf dem Prager Prachtboulevard allerdings nicht: Zwischen 1884 und 1980 frequentierten sie den gesamten Platz zwischen Můstek und Nationalmuseum.

Related articles

Facebook comments

KUKBURG - Farm to table

Unser Fleisch und Produkte direkt auf Ihren Tisch

Kids Company Praha

Tschechisch-Deutscher Kindergarten in Prag

Airwaynet

Schnelle und zuverlässige Internetverbindung in Prag!

Österreichisches Gymnasium...

Österreichische Gymnasium in Prag seit 1991

Prag mit allen Sinnen

INDIVIDUALITÄT führt Sie mit GENUSS und viel ERLEBNIS durch...


PragueMonitor.com

Prague’s # 1 source for Czech news in English…


PragueConnect.cz

Expat and Czech Business Professional Network


Prague.TV

English language Expats and City Guide


Brno Daily

New English-language online magazine for Brno...


Czech Mu

捷 目 is the first-ever Chinese language online newspaper...