Am Wochenende ist in Prag mit Behinderungen im öffentlichen Verkehr zu rechnen

Linie A im U-Bahnhof Muzeum wird in beiden Richtungen geschlossen und einige Straßenbahnen werden umgeleitet

Die Bewohner Prags sowie die Besucher der tschechischen Hauptstadt müssen am kommenden Wochenende mit Behinderungen im öffentlichen Personennahverkehr rechnen.

Die U-Bahn-Station Muzeum der Linie A ist wegen Renovierungsarbeiten von Samstagmorgen bis Sonntag um Mitternacht komplett geschlossen. Die Haltestelle Muzeum auf der Linie C bleibt im Betrieb, aber es wird nicht einfach sein, von der Linie A in die Linie C umzusteigen. Fahrgäste müssen in der Haltestelle Můstek in die Linie B umsteigen und dann im U-Bahnhof Florenc zur Linie C wechseln.

Wer in den oberen Teil des Wenzelsplatzes gelangen möchte, muss auf der Haltestelle Můstek aussteigen und zu Fuß gehen.

Die Prager Verkehrsbetriebe (DPP) werden die Fahrgästen über die Behinderungen mit Durchsagen in den U-Bahnhöfen informieren, Informationstafeln werden aufstellt und Flugblätter verteilt. DPP-Mitarbeiter in speziellen Reflex-Westen werden den Passagieren Auskünfte erteilen.

Renovierungsarbeiten im U-Bahnhof Muzeum finden schon seit einigem Monaten statt, in der Regel ist aber immer ein Gleis im Betrieb geblieben.

Es wird auch mehrere geplante Unterbrechungen im Betrieb einiger Straßenbahnlinien geben.

Wegen Instandhaltung der Gleise in den Straßen Spálená und Lazarská im Stadtzentrum werden am Samstag mehrere Linien umgeleitet oder verkürzt. Die Arbeiten werden bis bis in den Sonntagmorgen dauern und betreffen die für Nacht-Straßenbahnen wichtige Kreuzung Lazarská.

Die betroffenen Straßenbahnlinien sind 2, 3, 5, 6, 14, 18, 22 und 23 und Nacht-Straßenbahnen 91, 92, 94, 95 und 96.

Ersatzverkehr wird gewährleistet durch den Bus X91, der nachts auf der Strecke Lazarská - Wenzelsplatz - Masarykovo nádraží - Náměstí Republiky - Dlouhá třída - Strossmayerovo náměstí fährt.

Am Sonntag wird der Straßenbahnverkehr zwischen den Haltestellen Lazarská und Jindřišská von früh morgens bis ca. 18 Uhr unterbrochen. Betroffen sind die Straßenbahnlinien 3, 5, 6, 9 und 14. Ersatzverkehr gewährleistet der Bus X3 auf der folgenden Strecke: Bílá labuť - Masarykovo nádraží - Dlážděná - Jindřišská - Václavské náměstí - Vodičkova - Lazarská - Karlovo náměstí - Vodičkova - Václavské náměstí - Jindřišská - Dlážděná - Masarykovo nádraží - Bílá labuť - Florenc.

Laut DPP hätten die Reparaturen nicht verschoben werden können, da ein sofortiger Eingriff auf den Gleisen erforderlich geworden sei.

Die Straßenbahnlinien 22, 23 und 41 werden am Sonntag von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr auf die Strecke Malovanka - Brusnice - Chotkovy sady umgeleitet.

Gleichzeitig werden auch die U-Bahnstationen Anděl, Budějovická und Náměstí Republiky teilweise geschlossen.

Weitere Informationen finden sie auf www.dpp.cz/de.

Related articles

Facebook comments

Prague.TV - Living Like a...

Prague.TV, your online English language city lifestyle &...

OpenCall Mobile

ab CZK 1,80 Gespräche nach Österreich & Deutschland

Kočár z Vídně

Traditionelle österreichische Küche in Prag

Airwaynet

Schnelle und zuverlässige Internetverbindung in Prag!

There are no gold listed customers at this moment. Be first!
PragueMonitor.com

Prague’s # 1 source for Czech news in English…

PragueConnect.cz

Expat and Czech Business Professional Network


Prague.TV

English language Expats and City Guide